Zwiebel Kuchen
Rezepte mit Z . Pizza & Co. . Zwiebel Kuchen Süddeutsche Rezepte Ausgezogene Krapfen

Zwiebel Kuchen

Zucchini Zwiebel Kuchen Rezept
Zwiebel Kuchen Langos Rezept

Zutaten:
125 g
60 g
1/4 TL
2 EL
1 TL
400 g
80 g
20 g

100 g
2


3 Portionen 563 kcal pro Portion
*** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Zwiebel Kuchen vom Blech
Reibe Kuchen
Badischer Zwiebel Kuchen
Dieser klassische Zwiebel Kuchen wird mit Mürbeteig zubereitet. Mehl, kalte Margarine, Salz, Eiswasser und Weißweinessig zügig verkneten. Für das Eiswasser einige Eiswürfel in kaltes Wasser geben. Je kälter der Mürbeteig ist, desto weniger klebt er. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Gemüse Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Gekochten Schinken in Streifen schneiden. In einer Pfanne Butter auslassen, Zwiebel andünsten, mit Kümmel würzen, Schinken untermischen und leicht abkühlen lassen. Den Backofen auf 200° vorheizen. Mürbeteig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche etwas größer als eine 24er Springform ausrollen. Den Teig in die Kuchen Form legen, einen Rand formen und den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Zwiebeln einfüllen. Creme Fraiche mit Eiern verrühren und mit Pfeffer und Salz würzen. Den Guss über den Zwiebel Kuchen verteilen und auf der mittleren Schiene 35 Minuten backen. Zwiebel Kuchen schmeckt ofenwarm am besten.




(C) Foto & Text Foto: Zwiebel Kuchen - zurück zum Rezept | Impressum