Hamburger
Rezepte mit H . Hackfleisch . Hamburger US-amerikanische Rezepte Hamburger Brötchen

Hamburger

Halloween Hamburger Rezept
Hamburger Frikadellen Rezept

Zutaten:
3
250 g


1
2 EL
1 EL
1
3
1
60 g
3 TL

3 Portionen 469 kcal pro Portion
F: 25 g / EW: 21 g / KH: 37 g p. P.
** - - 15 Min. Ges.


siehe auch: Diät

Hamburger Brötchen
Hamburger Aal Suppe
Hamburger Schnitzel mit Spiegelei
Hamburger schmecken nicht nur Kindern gut, sondern sind auch bei Erwachsenen ein beliebter Snack. Die Hamburger Brötchen in Backofen oder Grill kurz aufbacken. Hamburger lassen sich einfach auf dem eingeölten Grillrost vom Holzkohle Grill grillen oder in der Pfanne braten. Hackfleisch mit Pfeffer, Salz und Paprika Pulver gut würzen. Ei und Panier Mehl zum Hackfleisch geben und kräftig unterkneten, bis eine geschmeidige Hackfleisch Masse entsteht. Das Hackfleisch in drei gleichgroße Teile teilen und zu flachen Hamburger formen. In einer Pfanne Öl auslassen und die Frikadellen kurz auf hoher Temperatur von beiden Seiten anbraten. Dann auf mittlere Temperatur zurückschalten und die Frikadellen fertig braten. Zum Schluss die in feine Scheiben geschnittene Zwiebel in das Braten Fett geben und glasig dünsten. Gewürz Gurken und Tomate in feine Scheiben schneiden. Alle Zutaten auf den Tisch stellen. So kann sich jeder seinen Hamburger nach eigenem Geschmack zusammenstellen (auch gut für Kindergeburtstage geeignet). Dazu Ketchup und Senf reichen.




(C) Foto & Text Foto: Hamburger - zurück zum Rezept | Impressum