Gans
Rezepte mit G . Geflügel . Braten Deutsche Rezepte Gebrannte Mandeln

Gans

Folien Kartoffel mit Puten Gyros Rezept
Gans asiatisch Rezept

Zutaten:
2 kg
1/4 L
1 TL
1000 g
600 g
1/8 L


3 TL
10 g
12
60 g

6 Portionen 1.515 kcal pro Portion
***** - - 120 Min. Ges.


siehe auch:
Gänse Braten
Gefüllte Gans
Die Gans mit Pfeffer und Salz würzen, Flügel auf den Rücken drehen und evtl. feststecken. Haut unter den Flügeln mehrmals einstechen, damit das Fett ablaufen kann. Wer mag, kann die Gans mit geschälten Äpfeln füllen. 1 TL Salz und das kochende Wasser in eine Fettpfanne geben. Die Gans mit der Brust nach unten hineinlegen. 2. Schiene von unten, Umluft, 170°, 60 Min. (ohne Vorheizen). Während des Bratens öfters mit Bratenfond bepinseln. Evtl. noch etwas Wasser zufügen. Die Gans umdrehen und ca. 50 Min. weiterbraten. Den Rosenkohl kochen, in Butter schwenken und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Pfirsiche mit Preiselbeeren dekorieren. 15 Min. vor Ende der Bratzeit die Kartoffel-Kroketten auf ein Backblech legen und mit in den Ofen schieben. Wenn die Gans gar ist, auf einem Brett einen Moment ruhen lassen, bis sie angeschnitten wird. Den Bratenfond mit Wein lösen und in einen Topf umfüllen. Fett abschöpfen, mit Pfeffer, Salz und Thymian würzen. Kurz aufkochen, mit Saucenbinder andicken.




(C) Foto & Text Foto: Gans - zurück zum Rezept | Impressum