Spaghetti Bolognese
Rezepte mit S . Nudeln & Pasta . Spaghetti Italienische Rezepte Spaghetti Carbonara

Spaghetti Bolognese

Spaghetti Arrabiata Rezept
Spaghetti Bolognese einfach Rezept

Zutaten:
250 g
30 g
1
50 g
40 g
20 g
1 EL
200 g
2 Dose
1/8 L
1/8 L
6 EL




3 Portionen 686 kcal pro Portion
*** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Spaghetti Carbonara
Spaghetti aglio e olio
Bolognese Soße
Diese Spaghetti Bolognese schmecken besonders aromatisch, da die Bolognese Sauce lange einkocht. Am besten bereitet man die Sauce für Spaghetti 2 Stunden vor dem Servieren zu, mindestens jedoch 45 Minuten vorher. Eine Bratpfanne aus Edelstahl vorheizen und einen Wassertropfen zufügen. Wenn der Tropfen sofort verdampft, ist die Temperatur erreicht. Die Hitze auf mittlere Stufe zurückschalten. Schinkenwürfel zufügen und leicht anbraten. Eine Zwiebel pellen und in kleine Würfel schneiden. Wurzeln und Sellerie schälen und fein würfeln. Butter zu den Schinkenwürfeln geben. Das Gemüse zufügen und leicht anbraten. Dann in einen hohen Kochtopf umfüllen, in dem später die Bolognese Sauce gekocht wird, damit es beim Kochen nicht so spritzt. Das Olivenöl in der Bratpfanne erhitzen, Hackfleisch kräftig anbraten und feinkrümelig zerteilen. Hackfleisch in den Topf umfüllen und kräftig erhitzen. Die Temperatur wieder reduzieren, Tomatenmark unter das Hackfleisch rühren und leicht schmoren. Die Bolognese Sauce mit Brühe ablöschen, Rotwein und Milch unterrühren und ca. 2 Stunden auf niedrigster Temperatur ohne Deckel leicht köcheln, bis sie sämig wird. Dabei hin und wieder umrühren. In dieser Zeit geben die Brühe und Schinkenwürfel ihr Aroma an die Bolognese Sauce ab, weshalb kein weiteres Salz erforderlich ist und die Gewürze erst zum Ende der Garzeit zugefügt werden. Die Bolognese Sauce mit Pfeffer aus der Mühle, durchgepresstem Knoblauch und frischem Oregano würzen. Etwas Oregano für die Dekoration, wie oben auf dem Bild zu sehen, beiseite legen. Spaghetti bissfest kochen und entweder klassisch unter die Bolognese Sauce mischen oder Spaghetti Bolognese auf tiefen Tellern anrichten und mit Oregano dekorieren. Frisch geriebenen Parmesan über die Spaghetti Bolognese streuen und sofort servieren.




(C) Foto & Text Foto: Spaghetti Bolognese - zurück zum Rezept | Impressum