Wurst Salat
Rezepte mit W . Salate . leckere Deutsche Rezepte Zigeuner Schnitzel

Wurst Salat

Weiße Bohnen Rezept
Wurst Salat mit Bier Schinken Rezept

Zutaten:
2 EL
4 EL


1 TL
200 g
150 g
1/2
3

2 Portionen 696 kcal pro Portion
* - - 45 Min. Ges.


siehe auch:
Wurst Salat mit Radi
Bayrischer Wurst Salat
Elsässer Wurst Salat
Dieser Wurst Salat schmeckt besonders herzhaft, wenn man ihn mit Krakauer von der Wursttheke oder aus der Schlachterei zubereitet. Ich habe eine Krakauer mit Kümmel verwendet, wobei es aber auch Krakauer ohne Kümmel gibt, die ebenfalls würzig schmeckt. Abgepackte Krakauer ist meist zu fetthaltig und nicht so aromatisch. Je hochwertiger die Zutaten für diesen einfachen Wurst Salat sind, desto besser schmeckt er. Maiskeimöl in Schüssel füllen und Gewürzgurkenwasser mit einem Schneebesen unterrühren. Die Marinade mit Pfeffer aus der Mühle, Salz und Senf würzen. Krakauer pellen und in etwas dicker Scheiben schneiden. Die Wurstscheiben anschließend in Streifen schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen, und in die Marinade geben. Den Gouda am besten an der Käsetheke in eine etwas dickere Scheibe schneiden lassen, da er sich so besser in Streifen schneiden lässt. Die Goudastreifen zum Wurst Salat geben. Eine halbe Gemüsezwiebel in dünne Scheiben schneiden, zerteilen und mit dem Wurst Salat mischen. Gewürzgurken in Würfel schneiden und unter den Wurst Salat mischen. Je länger der Wurst Salat zieht, desto besser schmeckt er. Zum Wurst Salat schmeckt frisch gebackenes Bierbrot oder rustikales Landbrot sehr gut, es passen aber auch Laugenbrezel oder frisches Baguette dazu.




(C) Foto & Text Foto: Wurst Salat - zurück zum Rezept | Impressum