Obst Salat mit Rum
Rezepte mit O . Desserts Rezepte . Obst Salat

Obst Salat mit Rum

Obst Salat mit Quark Creme Rezept
Orangen Creme Rezept

Zutaten:
1
1
1
1
2
10 g
1 EL
1 EL
1 EL

3 Portionen 254 kcal pro Portion
* - - 30 Min. Ges.


siehe auch: Diät

Rum Kirschen
Rum Topf
Obst Salat
Obst Salat mit Rum schmeckt besonders gut, wenn man den Obst Salat abgedeckt etwas durchziehen lässt, damit sich das Aroma besser entfaltet. Banane schälen, in nicht zu dicke Scheiben schneiden und in eine Glasschüssel füllen. Einen herb säuerlichen Apfel wie Boskop oder Braeburn schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Den Apfel in kleine Würfel schneiden und mit den Bananenscheiben mischen. Die Schale der Orange mit einem scharfen Küchenmesser so abschneiden, dass auch die weiße Haut entfernt wird. Dann die Orange in Spalten teilen und die Häute von den Fruchtspalten ziehen. Das filetierte Orangenfleisch in Würfel schneiden und zum Obst Salat geben. Die Grapefruit rose, wie auf dem Bild oben zu sehen, ebenfalls filetieren und in Würfel schneiden. Die dünne Haut lässt sich am besten von den Spalten abziehen, wenn man sie vorher leicht mit dem Messer anritzt. Grapefruitwürfel zum Obst Salat geben. Die Schale der Kiwis anritzen und abziehen, oder mit einem scharfen Messer dünn abschälen. Das Fruchtfleisch der Kiwis in kleine Würfel schneiden und unter den Obst Salat mischen. Gehobelte Haselnüsse über den Obst Salat streuen. Für die Sahnesauce möglichst flüssigem Honig in eine kleine Schüssel füllen und mit Rum und Sahne glatt rühren. Den Obst Salat mit Rum noch einmal vorsichtig durchmischen und zugedeckt mindestens 10 Minuten, besser länger, ziehen lassen. Wer mag, bestreut den Obst Salat mit Rum vor dem Servieren noch zusätzlich mit gehobelten Haselnüssen und Schokoladendekor.




(C) Foto & Text Foto: Obst Salat mit Rum - zurück zum Rezept | Impressum