Lachs in Orangen Sauce
Rezepte mit L . Fisch . Back Fisch

Lachs in Orangen Sauce

Lachs im Blätter Teig Rezept
Lachs in Safran Sauce krabben Rezept

Zutaten:
3
1 TL

1
150 g
1 TL
2 TL
1 EL
1 TL
400 g
1 EL
20 g

3 Portionen 564 kcal pro Portion
*** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Pfannkuchen Lachs Roulade
Lachs Lasagne
Enten Brust mit Orangen Sauce
Lachs in Orangen Sauce ist ein festliches Essen, dass sich einfach zubereiten lässt. Wenn man keinen frischen Lachs erhält, sollte man tiefgekühlten Lachs am besten über Nacht zugedeckt im Kühlschrank auftauen. Den Backofen auf 200° vorheizen. Kartoffeln als Pellkartoffeln in ca. 20 Minuten gar kochen. Lachs abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Lachs mit Pfeffer und Salz würzen. Eine unbehandelte Bio Orange mit heißem Wasser waschen und sorgfältig trockenreiben. Die Schale mit einem Zestenreißer in feinen Streifen abziehen, wie oben auf dem Bild zu sehen, und für die Orangen Sauce beiseite legen. Die restliche Schale und weiße Haut mit einem scharfen Kochmesser entfernen und die Orange in Filets schneiden. Den Orangen Saft dabei auffangen. Eine Auflaufform mit Orangen Filets auslegen und den Lachs darauf legen. Creme Fraiche in eine kleine Schüssel füllen. Krebspaste mit 1 Esslöffel heißem Wasser glatt rühren und unter die Creme Fraiche mischen. Orangen Saft und einen Teil der Streifen Orangen Schale unterrühren. Die Orangen Sauce mit Pfeffer und grünen Pfefferkörnern würzen. Die Orangen Sauce über den Lachs verteilen und die Auflaufform auf der mittlere Schiene ca. 20 Minuten bei 200° überbacken. Pellkartoffeln pellen, in einem Topf Butter schmelzen, die Pellkartoffeln darin schwenken und leicht mit Salz würzen. Dill fein hacken und über die Pellkartoffeln streuen. Lachs in Orangen Sauce kurz vor dem Servieren mit den restlichen Orangen Schalen Streifen bestreuen.




(C) Foto & Text Foto: Lachs in Orangen Sauce - zurück zum Rezept | Impressum