Kabeljau

Jakobs MuschelnKabeljau Filet

Seelachs Filet
Scholle
Stock Fisch
Lachs
Thunfisch Steak

100 g Kabeljau - Nährwerte: 77 kcal / 322 kJ
Eiweiß: 18 g - Fett: 0 g - Kohlenhydrate: 0 g

über Kabeljau  alle Zutaten  Fisch
Kabeljau unterscheidet sich vom Kabeljaufilet darin, dass er noch Haut und Gräten besitzt. Man kann sich beim Fischhändler ein Stück vom ganzen Kabeljau geben lassen oder gleich in dickere Scheiben schneiden lassen. Der Vorteil gegenüber Kabeljaufilet besteht darin, dass die Haut das zarte Fleisch vom Kabeljau beim Braten, dünsten oder pochieren besser zusammen hält und der Kabeljau beim Servieren nicht in Stücke zerfällt. Außerdem bleibt der Kabeljau durch die Haut saftiger. Die Schuppen entfernt man am besten mit einem scharfen Messer, indem man die Schuppen entgegen der Wuchsrichtung leicht abstreift. Nach der Zubereitung kann die feine Haut mitgegessen werden.






Rezepte mit Kabeljau
Kabeljau Frischen Kabeljau lässt sich am besten mit Haut braten, da der Fisch beim Braten nicht so ...
Kabeljau mit Lauch Gemüse Für Kabeljau mit Lauch Gemüse am besten zwei Scheiben Kabeljau mit Haut ...
Kabeljau mit Möhren Creme schmeckt besonders saftig, wenn man dickere Scheiben vom Kabeljau verwendet, ...






(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz