Cantuccini Kekse

Butter KekseGrissini

alle Zutaten
Kekse

Amaretti
Spekulatius
Löffelbiskuit
Baiser

100 g Cantuccini Kekse haben: 476 kcal / 1992 kJ
Eiweiß: 11 g - Fett: 18 g - Kohlenhydrate: 64 g

über Cantuccini Kekse
Cantuccini Kekse ist ein italienisches Mandelgebäck aus der Gegend von Florenz. Cantuccini sind lange haltbar, da sie doppelt "biscotti“ gebacken werden und trocken sind. Der Teig wird zunächst wie ein kleiner Brotlaib geformt und einmal gebacken. Dann schneidet man ihn in Scheiben und backt die Cantuccini ein zweites Mal. Traditionell werden Cantuccini in Vin Santo, einen aromatischen Dessertwein, gestippt, damit sie sich vollsaugen. Man kann Cantuccini Kekse aber auch für Desserts wie Tiramisu verwenden. Cantuccini Kekse enthalten neben Mehl, Zucker, Butter und Eiern auch Mandeln.






Rezepte mit Cantuccini Kekse
Erdbeer Tiramisu alkoholfrei kann man entweder in einer Auflaufform oder direkt in Dessertgläsern ...
Herren Creme Tiramisu wird mit in Rum getränkten Cantuccini und Zartbitterschokolade zubereitet. Die ...
Mango Tiramisu mit Cantuccini schmeckt besonders fruchtig, wenn man eine möglichst reife intensiv ...
Panna Cotta mit Cantuccini Für Panna Cotta mit Cantuccini Sahne mit Zucker und Bourbon Vanille Zucker ...






(C) Foto & Text Zutaten Foto(s) alt: Cantuccini Kekse - hier klicken marions-kochbuch.de - Impressum