Curry, rot

CurryDashi

Paprika Pulver
Safran Fäden
Kurkuma Pulver
Kreuz Kümmel Pulver
Gemahlenes Piment

100 g Curry, rot - Nährwerte: 121 kcal / 506 kJ
Eiweiß: 4 g - Fett: 3 g - Kohlenhydrate: 18 g

über Curry, rot  alle Zutaten  Gewürze
Curry, rot (engl. red curry, franz. cari rouge, ital. curry rosso, span. curry rojoI) ist eine sehr würzige Paste, die aus vielen verschiedenen Gewürzen zubereitet wird. In Thailand wird rote Currypaste - Gäng Ped Bäng meist selber zubereitet, da sie frischer und aromatischer schmeckt als getrocknete Gewürzmischungen. Wenn man regelmäßig mit Curry würzt, lohnt es sich sicher die Currypaste selber anzumischen. Es gibt verschiedene Rezepte zur Zubereitung der Currypaste, wobei diese Zutaten in einer Paste häufig Verwendung finden: Chili, Pfeffer, Salz, Knoblauch, Ingwer, Koriander, Kardamom, Kümmel, Galgant, Kaffir-Limonenschalen, Zitronengras, Zitronensäure, Zucker, Schalotten, pflanzliches Öl und Wasser. Wenn man das Gewürz aber nur seltener verwendet ist es praktischer auf ein Fertigprodukt aus dem Asia-Shop zurückgreifen. Wenn man das Glas nach dem Öffnen wieder gut verschließt ist Curry, rot im Kühlschrank lange haltbar. Curry, rot kann man zum Würzen von Fleisch, Geflügel oder Gemüsegerichten verwenden. Sie paßt nicht nur zur thailändischen Gerichten, sondern schmeckt auch in asiatischen Gerichten sehr gut. Es gibt unterschiedliche Schärfegrade, weshalb man mit der Dosierung vorsichtig sein sollte.






Rezepte mit Curry, rot
Asiatische Puten Spieße mit Ananas Asiatische Puten Spieße werden mit frischer Ananas zubereitet. Puten ...
Asiatisches Fisch Curry Rotbarschfilet kurz unter fließend Wasser abspülen, trockentupfen und in ...
Curry Dieses Curry wird mit Hähnchen, Gemüse, Kokos Milch und scharfer roter Curry Paste zubereitet. Als ...
Curry Mie Nudel Suppe Für Curry Mie Nudel Suppe Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und in feine ...
Enten Curry ist ein thailändisches Gericht, welches normalerweise sehr scharf zubereitet wird. Ich habe ...
Hähnchen Keulen indisch werden durch die rote Currypaste sehr scharf. Das Rezept läßt sich gut ...
Puten Bambus Curry wird in einer cremigen Kokos Curry Sauce serviert. Duft Reis kochen. Bambus Sprossen ...
Spargel Hähnchen Curry Suppe ist eine einfache thailändische Suppe, die mit Kokos Milch verfeinert wird. ...
Teriyaki Rinderspieße werden sehr zart, da sie mindestens eine Stunde in Teriyaki-Sauce mariniert werden. ...








(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz