Frische Feigen

Frische AprikosenFrischer Pfirsich

alle Zutaten
Obst

Rhabarber
Datteln
Datteln, getrocknet
Granat Apfel

100 g Frische Feigen - Nährwerte: 78 kcal / 326 kJ
Eiweiß: 1 g - Fett: 0 g - Kohlenhydrate: 16 g

über Frische Feigen
Frische Feigen (engl. Figs, franz. Figues, ital. Ficos, span. Higos) schmecken süß und werden reifer, je dunkler die grüne bis violette Schale ist. Frische Feigen sollten auf leichten Druck etwas nachgeben, aber nicht zu weich sein. Das Fruchtfleisch kann hellrosa bis dunkelrot sein und ist mit kleinen essbaren Samen durchsetzt. Feigen kann man mit Schale essen, oder die Frucht halbieren und das Fruchtfleisch auslöffeln. Frische Feigen schmecken in Obstsalat und Marmelade oder mit herzhaften Zutaten wie Schinken und Käse. Man kann Feigen auch überbacken. Frische Feigen halten im Kühlschrank bis zu drei Tagen.






Rezepte mit Frische Feigen
Apfel Feigen Marmelade Für die Apfel Feigen Marmelade am besten Gelier Zucker "2:1" verwenden, damit die ...
Enten Brust mit Feigen Für Enten Brust mit Feigen den Backofen auf 200° vorheizen. Kartoffeln in Spalten ...
Feigen al forno werden im Backofen überbacken und warm als Dessert serviert. Ofen auf 225° vorheizen. ...
Feigen Birnen Smoothie schmeckt gut gekühlt am besten. Frische Feigen abspülen, trocknen, den ...
Feigen in Creme Fraiche Reife Feigen erkennt man an dem weißlichen Film auf der Schale. Sie sollten auf ...
Feigen in Glüh Wein Sauce ist ein festliches Dessert, das auch als Beilage sehr gut zu Eis oder Pudding ...
Feigen Kompott mit Port Wein Reife Feigen erkennt man an dem weißlichen Film auf der Schale. Sie sollten ...
Feigen Marmelade schmeckt besonders aromatisch, wenn man sie mit frischen reifen Feigen zubereitet. ...
Feigen mit Frischkäse Für Feigen mit Frischkäse möglichst reife, aber nicht zu weiche frische Feigen ...








(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum