Basilikum

BärlauchBeifuß

alle Zutaten
Kräuter

Getrocknetes Basilikum
Basilikum Öl

100 g Basilikum - Nährwerte: 41 kcal / 172 kJ
Eiweiß: 3 g - Fett: 1 g - Kohlenhydrate: 5 g

über Basilikum
Basilikum ist reich an ätherischen Ölen. Basilikum ist eine leicht pfeffrig schmeckende Gewürz Pflanze. Basilikum wird oft in der italienischen und französischen Küche verwendet. Basilkum harmoniert besonders gut mit Tomaten, Tomaten Sauce, zu Pasta, Fleisch und Fisch. Wichtig ist, dass frisches Basilikum nie mitgekocht wird, sondern erst kurz vor Ende der Garzeit an die Gerichte kommt, da er sonst sein Aroma verliert.






Rezepte mit Basilikum
Antipasti kann man entweder als Vorspeise reichen, oder mit frischem Ciabatta als kleinen Snack zu einem ...
Antipasti Roastbeef Röllchen werden mit selbstgemachtem Pesto serviert. Für das Pesto zunächst ...
Antipasti Teller Für den Antipasti Teller zunächst die Tomaten mit Mozzarella einlegen. Dafür von den ...
Aprikosen Bowle mit Basilikum Aprikosen Bowle möglichst einen Tag vor dem Servieren ansetzen, damit die ...
Avocado Aioli ist eine einfache Fondue Sauce. Je länger sie zieht, desto intensiver wird der Knoblauch ...
Avocado Pesto passt sehr gut zu Spaghetti und kann mit etwas Kochwasser leicht verdünnt werden. ...
Baguette mit Schafs Käse Creme ist ein knuspriger Snack, der besonders gut zu einem Glas Rotwein schmeckt ...
Balsamico Dressing schmeckt zu Tomaten mit Mozzarella, Tomatensalat oder frischem gemischten Salat ...
Band Nudeln mit Krakauer ist ein einfaches herzhaftes Gericht. Band Nudeln kochen. In einem Topf Öl ...






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter


(C) Foto & Text Zutaten Foto(s) alt: Basilikum - hier klicken marions-kochbuch.de - Impressum