Birnen

Bio ZitroneBlaubeeren

Quitten
Dosen Birnen
Dörr Birnen
Birnen Brand
Nashi

100 g Birnen - Nährwerte: 60 kcal / 251 kJ
Eiweiß: 1 g - Fett: 0 g - Kohlenhydrate: 16 g

über Birnen  alle Zutaten  Obst
Birnen sind recht druckempfindlich, weshalb sie meist nicht genussreif in den Handel kommen. Am besten lässt man sie noch ein paar Tage nachreifen. Birnen kann man mit Schale roh essen oder zu Kompott kochen. Sie schmecken als Torten Belag oder Beilage zu Wild Gerichten und kombiniert mit Käse auch zu Salat. Birnen lagert man am besten kühl, aber nicht im Kühlschrank. Es gibt süße Birnen mit weichem Fruchtfleisch, die sich für Desserts besser eignen und leicht herb schmeckende Birnen mit festem Fruchtfleisch, die für Kompott oder zum Backen geignet sind.






Rezepte mit Birnen
Apfel Gelee mit Birne schmeckt besonders aromatisch, wenn man eine leicht würzige Apfel Sorte wie Cox ...
Balsamico Gewürz Birnen Für Balsamico Gewürz Birnen reife relativ feste Birnen schälen und in kleine ...
Birne Helene ist ein altes klassisches Dessert, das mit frischen Birnen zubereitet wird, die möglichst ...
Birne in Blätterteig wird mit frischen Birnen zubereitet. Blätterteig Platten nebeneinander auf der ...
Birnen Bohnen und Speck ist ein traditionelles Hamburger Gericht, das schon sehr alt ist. Klassisch wird ...
Birnen Kuchen kann auch als Dessert Kuchen serviert werden, da er mit einem leichten Quark Teig ...
Birnen Mascarpone Gratin kann man warm oder gut gekühlt als Dessert, statt Kuchen zum Kaffee oder als ...
Birnen Mus ist ein gesunder Vollwert Brotaufstrich, der sich schnell zubereiten lässt. Am besten schmeckt ...
Birnen Pflaumen Kompott Für das Birnen Pflaumen Kompott Birnen schälen, entkernen und in mundgerechte ...






1 2 3 4 weiter


(C) Foto & Text Zutaten Foto(s) alt: Birnen - hier klicken marions-kochbuch.de - Impressum