Natron

MüsliNougat

alle Zutaten
Backzutat

Back Pulver
Hirsch Horn Salz
Trocken Hefe
Hefe
Pottasche

100 g Natron - Nährwerte: 0 kcal / 0 kJ
Eiweiß: 0 g - Fett: 0 g - Kohlenhydrate: 0 g

über Natron
Natron ist die Kurzform von Natriumhydrogencarbonat (NaHCO3). Man findet Natron oder Kaiser-Natron in den Supermärkten bei den Backzutaten. Natron ist ein weißes, feines Pulver. Es ist ein Bestandteil von Backpulvern und Brausepulvern. Man kann Natron auch in Wasser auflösen und als Mittel gegen Sodbrennen trinken. Es wirkt neutralisierend auf Säure. Man kann Natron auch zum Enthärten von Wasser verwenden, welches man zum Kaffee- oder Teekochen benutzen möchte. Das weichere Wasser kann man dann abgießen, nachdem sich Bodensatz gebildet hat. Oder man gießt das Wasser durch einen Filter. Wenn man Hülsenfrüchte wie Bohnen, Erbsen oder Linsen kocht, kann man eine Prise Natron in das Kochwasser geben. Dadurch werden die Hülsenfrüchte schneller weich.






Rezepte mit Natron
Anzac Biscuits Kekse sind ein uraustralisches Gebäck, das angeblich ursprünglich für die Soldaten des ...
Apfel Muffins Für die Apfel Muffins zunächst Äpfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. ...
Apple Pancakes Für die Apple Pancakes zunächst 20 g Butter auf niedriger Temperatur schmelzen und ...
Australischer Karotten Kuchen schmeckt sehr saftig und hält sich mehrere Tage frisch. Die Menge reicht ...
Baileys Muffins Für Baileys Muffins (kleine Kuchen) braucht man Muffins Back Formen oder kleine ...
Bananen Kuchen eignet sich besonders gut, um sehr reife süße Bananen zu verwenden, die man so nicht mehr ...
Betyaren Schnitzel habe ich nach einem Original-Rezept aus Ungarn zubereitet. Betyaren (Betjar ...
Bienenstich Muffins sehen auf einer Kaffeetafel nicht nur dekorativ aus, sie schmecken auch sehr lecker. ...
Blueberry Pancakes wird in Amerika traditionell gerne zum Frühstück serviert. Besonders aromatisch ...






1 2 3 4 5 6 7 8 weiter


(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum