Cognac

Captain Morgan RumCynar

alle Zutaten
Alkohol

Armagnac
Wein Brand
Metaxa
Arrak
Calvados

100 g Cognac - Nährwerte: 215 kcal / 900 kJ
Eiweiß: 0 g - Fett: 0 g - Kohlenhydrate: 2 g

über Cognac
Cognac wird meist als Digestif getrunken und harmoniert sehr gut zu Kaffee. Man kann Cognac auch für Longdrinks, zum Verfeinern von Desserts, zum Backen oder flambieren verwenden. Cognac schmeckt sehr aromatisch und verleiht Saucen einen aromatischen Geschmack. Cognac ist die Bezeichnung für Weinbrand, der nach der gleichnamigen französischen Stadt benannt wurde und aus der Region stammen muss.






Rezepte mit Cognac
Apple Pie Apfel Kuchen Dieses Apple Pie Apfel Kuchen Rezept habe ich aus Amerika bekommen. Wer keine Pie ...
Avocado Krabben Cocktail kann als kleine Vorspeise mit frischem Weißbrot oder Baguette serviert werden. ...
Badische Schnecken Suppe ist eine traditionelle Delikatesse der Badischen Küche. Die Schnecken in ein ...
Blinis mit Krabben Cocktail werden kalt serviert und lassen sich sehr gut vorbereiten. Für die Blinis ...
Boeuf Bourguignon Geschnetzeltes ist ein traditionelles französisches Schmorgericht aus der Region ...
Cafe de Paris Dip schmeckt besonders gut zu gegrilltem Steak. Für den Dip Frischkäse, saure Sahne, ...
Cafe de Paris Fondue Sauce schmeckt besonders würzig, wenn sie länger zieht. Für die Cafe de Paris Fondue ...
Canapes mit Enten Brust werden auf Orangen Butter angerichtet, die mit Cognac aromatisiert wird. Kräuter ...
Champagner Cocktail ist ein festlicher Cocktail, der eine feine leicht herbe Orangennote besitzt. ...






1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter


(C) Foto & Text Zutaten Foto(s) alt: Cognac - hier klicken marions-kochbuch.de - Impressum