Hefe

Hart Weizen GrießHefe Teig

Trocken Hefe
Hefe Weizen Bier
Natron
Pottasche

100 g Hefe - Nährwerte: 96 kcal / 402 kJ
Eiweiß: 17 g - Fett: 0 g - Kohlenhydrate: 7 g

über Hefe  alle Zutaten  Backzutat
Mit Hefe meine ich frische Hefe, die in Würfeln von 42 g erhältlich ist. Ansonsten schreibe ich Trocken Hefe. In einigen Rezepten habe ich als Zutat auch fertigen "Hefe Teig" verwendet. Hefe lässt Kuchen oder Brot locker aufgehen. Hefe in lauwarmer Flüssigkeit auflösen. Wenn sie zu kalt oder zu heiß ist, geht die Triebkraft verloren. Geschmolzene Butter sollte auch nur lauwarm sein. Hefe Teig erst mit den angegebenen Mengen zubereiten und ausreichend kneten, bevor man eventuell mehr Flüssigkeit oder Mehl zufügt. Die Gehzeiten können temperaturabhängig unterschiedlich sein.






Rezepte mit Hefe
Abend Pizza Brötchen schmecken ofenwarm am besten. Mehl mit Salz mischen. Frische Hefe, Zucker und ...
Ananas Pizza wird mit Vollkorn Pizza Teig zubereitet und als Belag wird gebratenes Hähnchen ...
Apfel Berliner schmecken frisch gebacken am besten. Für den Teig Milch, Butter und 4 TL Zucker in einen ...
Apfel Butter Kuchen Für den Apfel Butter Kuchen möglichst herb säuerliche Äpfel wie Cox Orange, Boskop ...
Apfel Speck Dampf Nudeln ist eine herzhafte Variante der sonst süßen Dampf Nudeln. Für die Dampf Nudeln ...
Apfel Zimt Flamm Kuchen schmeckt ofenwarm besonders gut. Rosinen mit heißem Wasser überbrühen, abtropfen ...
Arabisches Fladen Brot Für Arabisches Fladen Brot Mehl mit je einer kräftigen Prise Salz und Kreuz Kümmel ...
Argentinisches Gewürz Brot schmeckt nach 1-2 Tagen besonders gut, wenn die Gewürze ihr Aroma voll ...
Ausgezogene Krapfen Ausgezogene werden in Bayern Auszogne, in Österreich Bauern Krapfen und in Franken ...






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter


(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum