Thymian

Sellerie GrünThymian Zweige

alle Zutaten
Kräuter

Kräuter der Provence
Rosmarin
Majoran
Oregano
Salbei

100 g Thymian haben: 0 kcal / 0 kJ
Eiweiß: 0 g - Fett: 0 g - Kohlenhydrate: 0 g

über Thymian
Thymian sollte, wenn er getrocknet ist, möglichst früh in die Sauce gegeben werden, da er erst beim Kochen sein Aroma abgibt. Bei frischem Thymian verhält es sich wieder anders. Um die Vitamine zu erhalten wird frischer Thymian erst kurz vor dem Servieren in das Gericht gegeben. Frischer Thymian hat durch die ätherischen Öle auch ein sehr kräftiges Aroma. Die kleinen Kräutertöpfe mit frischem Thymian, die man in fast jedem Supermarkt kaufen kann, sind widerum nicht mit dem Thymian zu vergleichen, den man im Garten anpflanzen kann. Thymian aus dem Topf ist meist recht zart und jung und hat noch nicht die typischen holzigen Stiele mehrjährigen Thymians. Sein Geschmack ist recht milde. Der Thymian aus dem Garten wächst in dichten Büschen und wenn man ihn mit etwas Laub abdeckt, kann man sogar im Winter noch frischen Thymian ernten. Wobei man wegen der benötigten Winterruhe, die die Pflanze zum Wachsen braucht, nur mal ein kleines Zweiglein zur Dekoration abschneiden sollte. Diesen Thymian kann man auch als kleinen Zweig gleich mit in Öl Anbraten und später wieder entfernen. Typisch für Thymian sind die vielen kleinen grünen Blätter, die dicht an dicht auf den Zweigen sitze. Diese Gewürz- und Heilpflanze kann zartlila oder weiß blühen. Es gibt auch Zitronenthymian und andere Sorten vom Gartenthymian bis zum Wildthymian. Thymian hat einen angenehmen würzigen Geschmack, der wunderbar zu Pilzen, Wild und mediterranen Rezepten paßt. Thymian ist auch ein Hauptbestandteil der Kräutermischung "Herbes de Provence".






Rezepte mit Thymian
Apfel Thymian Schmalz Flomen in Würfel schneiden und in einem Topf auf mittlerer Temperatur langsam ...
Auberginen Diese Auberginen mit Tomatenfüllung sind ein türkisches kalorienarmes vegetarisches Gericht, ...
Auberginen Rinder Gulasch wird in einer kräftigen Rotweinsoße geschmort. Der Bratensaft vom Rinder ...
Avocado Chimichurri Bruschetta Für Avocado Chimichurri Bruschetta Limonensaft mit Olivenöl verrühren und ...
Bajan Thunfisch Für den Bajan Thunfisch benötigt man sehr reife Tomaten, damit genügend Saft beim Dünsten ...
Balsamico Zwiebeln Für Balsamico Zwiebeln am besten die kleinen milden Schalotten verwenden. Schalotten ...
Belegte Brötchen mit Hackbraten eignen sich besonders gut zum Vorbereiten für ein rustikales Buffet oder ...
Berliner Schmor Braten erinnert durch die Zugabe von Berliner Weiße geschmacklich leicht an Sauer Braten. ...
Bifteki Baguette wird mit magerem Rinderhack zubereitet und schmeckt auf frischem Baguette besonders gut. ...






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter


(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum