Haushaltswaren
Backformen
Barzubehör
Elektrogeräte
Grill & Zubehör
Kochtöpfe
Küchenhelfer
Messer
Messerset
Pfannen
Pfannen Zubehör
Silikon Backformen
Silikon Küchenhelfer
Wok Pfannen




über Silikon Backformen
Silikon Backformen gibt es in verschiedenen Ausführungen wie Blütenformen, Kastenformen, Obsttortenformen, Muffinformen und Tortenformen in verschiedenen Größen. Früher ist es mir bei qualitativ nicht so hochwertigen Silikonformen passiert, dass sich z.B. eine Kastenform beim Brotbacken nach außen gebeult hat und das Brot hinterher nicht sehr dekorativ aussah. Bei flüssigeren Kuchenteigen wurde der Transport zum Backofen schwierig, weil die Formen zu weich waren und sich verformten. Bei hochwertigen Silikon Backformen ist die Form so stabil, dass man sie hinstellen kann. Die Formen sind bis 230° hitzebeständig. Die Silikon Backformen sind lebensmittelecht und geschmacksneutral. Der Teig haftet nicht an der Form und gleitet nach dem Backen leicht heraus. Die Silikon Backformen kann man kann sogar in die Spülmaschine geben. Obwohl der Teig an Silikon nicht haften soll, musste ich die einfachen Formen aus dem Supermarkt nach relativ kurzer Zeit einfetten, weil sich die Oberfläche verändert hatte und der Teig sich nicht mehr einfach aus der Form löste. Die hochwertigeren Silikon Backformen sind Obstsäure- und Sauerteig beständig und auch nach häufiger Benutzung gleitet der Kuchen leicht heraus. Man kann die Formen natürlich auch für Pudding oder Desserts verwenden.





(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum