Haushaltswaren
Backformen
Barzubehör
Elektrogeräte
Grill & Zubehör
Kochtöpfe
Küchenhelfer
Messer
Messerset
Pfannen
Pfannen Zubehör
Silikon Backformen
Silikon Küchenhelfer
Wok Pfannen




über Messer
Wer noch nicht weiß, was er Weihnachten verschenken möchte, dem kann ich wirklich empfehlen, zumindest einem kochbegeisterten Menschen, eine Freude mit einem wirklich guten Küchenmesser zu bereiten. Das ist etwas ganz Besonderes und die oder der Beschenkte wird lange Freude an so einem exklusiven Messer haben. Ein gutes Küchenmesser zu finden, ist wohl eine der schwierigsten Aufgaben überhaupt. Ich habe in nunmehr über 27 Jahren Küchenerfahrung diverse Messer ausprobiert. Zuerst habe ich mit ganz einfachen preiswerten Küchenmessern angefangen, die allerdings sehr schnell stumpf wurden und ständig neu geschliffen werden mußten. Sie lagen auch nicht sonderlich gut in der Hand und teilweise brachen die Klingen sogar ab. Im Laufe der Zeit habe ich dann immer etwas mehr Geld in meine Messer investiert und die alten Messer ersetzt. Dabei hatte ich zunächst Küchenmesser mit leichten Kunststoffgriffen, die allerdings nicht sehr stabil waren. Da man bei der Küchenarbeit öfters mal mit Öl und Fett in Berührung kommt, habe ich mir als nächstes Messer mit rutschfesten Gummibeschichtungen auf den Griffen zugelegt. Allerdings war ich von der Qualität dieser Messer auch nicht sonderlich überzeugt. Da in Kochkreisen schon seit längerem immer wieder von japanischen Messern geschwärmt wurde, habe ich mich jetzt auch für diese sehr hochwertigen Messer entschieden. Die Klingen sind besonders scharf und bleiben auch sehr lange scharf. Man kann mit diesen Messern sehr feine, saubere Schnitte machen.





(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum